Wissenswertes rund um unsere Praxis

Im Krankheitsfall muss es schnell gehen. Damit Ihr Praxisbesuch bei uns reibungslos verläuft, haben wir hier für Sie wichtige Informationen rund um unsere Praxisabläufe zusammengestellt.

Termine vereinbaren:

Bitte melden Sie sich stets an, wenn Sie Frau Knabe sprechen wollen oder eine andere Untersuchung gemacht werden soll.

Montag bis Donnerstag sind wir morgens ab 07:30 Uhr für Sie telefonisch erreichbar.

Patienten mit akuten Beschwerden, sowie Notfälle werden natürlich am gleichen Tag behandelt und nicht langfristig vertröstet.

Nicht vergessen: Ihre Gesundheitskarte mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Gesundheitskarte mitzuführen. Bei Verlust der Karte ist ersatzweise ein Abrechnungsschein bzw. Versicherungs- nachweis erforderlich.

Überweisungen:

Trotz dem Wegfall der Praxisgebühr seit dem 01.01.2013 sind Überweisungen für die Fachärzte notwendig! Hiermit werden Doppeluntersuchungen vermieden und dem Facharzt Informationen über den Behandlungsverlauf und bestehende Erkrankungen gegeben. Außerdem ist die Überweisung notwendig, damit Frau Knabe, als Ihre koordinierende Hausärztin, Fachberichte erhält.