Ich heiße Katherine Knabe.

Nach dem Abitur in Würzburg habe ich an der MHH in Hannover Medizin studiert. Seit 1988 habe ich die Approbation (Anerkennung als Ärztin).

Wenig später erblickte meine Tochter Marie Katherine das Licht der Welt. 1990, im Rahmen der medizinischen Hilfe für die neuen Bundesländer, Umzug der kleinen Familie nach Gardelegen. Im dortigen Kreiskrankenhaus begann ich meine Weiterbildung mit einem Jahr Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Im Anschluss habe ich meine Weiterbildung in Lehrte, in einer allgemeinmedizinischen Praxis, fortgesetzt. Nach einem Erziehungsurlaub, der süße Grund war die Geburt meiner Tochter Stephanie, vervollständigte ich in Hannover in einer allgemeinmedizinischen, einer internistischen und einer chirurgischen Praxis meine Ausbildung. Die Anerkennung als praktische Ärztin folgte 1997.

 

Nach kurzer Niederlassung ín Algermissen war ich knapp 5 Jahre in Hohenhameln niedergelassen, in Peine bin ich seit Dezember 2003.

Am 30.06.2014 Umzug in die Bodenstedtstraße 7 im Peiner Zentrum.

 

Ich freue mich jeden Tag aufs Neue über das mir von Ihnen, meinen Patienten, entgegengebrachte Vertrauen und genieße das gute Betriebsklima.

Am Herzen liegt mir vor allen Dingen die Gesundheitsvorsorge meiner Patienten, insbesondere die optimale Einstellung bei chronischen Erkrankungen, wie zum Beispiel Altersdiabetes und Bluthochdruck, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu verhindern. Schmerzen des Bewegungsapparates durch verschiedene Ansätze wie Manualmedizin, Osteopathie, Neuraltherapie und Physiotherapie zu lindern führt mich zu weiteren interessanten Fortbildungen zu ihrem Nutzen.

Ergänzend zeigen die klassischen Naturheilverfahren viele Wege auf, meinen Patienten zu helfen.

 

Meine Hobbys sind Malawibarsche, Spaziergänge, Wandern., Garten und lesen. Mittlererweile bin ich glückliche Oma von 2 Enkeln.